1 C
Wels, AT

Schwimmen

Die Schwimmabteilung des Welser Turnverein 1862 wurde im Jahr 1923 gegründet. Sie gehört zu den erfolgreichsten Schwimmvereinen in Österreich mit zahlreichen Mitgliedern in den österreichischen Nationalmannschaften und Teilnahmen an Europa- und Weltmeisterschaften.
Die Schwimmerinnen und Schwimmer kommen vorwiegend aus der Stadt Wels und aus der näheren Umgebung. Ihr Alter liegt zwischen 5 und 30 Jahren, die meisten Mitglieder sind Schüler oder Studenten.
Unser zehnköpfiges Trainerteam mit zwei staatlich geprüften Trainern und fünf staatlich geprüften Lehrwarten zählt zu den größten und qualifiziertesten Trainerstäben Österreichs. Unsere Trainer sind vorwiegend ehemalige Schwimmerinnen und Schwimmer. Unter der Anleitung von fachkundigen Trainern organisiert die Schwimmabteilung des Welser Turnverein im Hallenbad der Stadt Wels (Welldorado) tägliches Schwimmtraining.
Oberösterreichische und österreichische Meistertitel, nationale Rekorde und Landesrekorde sowie die Qualifikation für die Olympischen Jugendtage, für die Junioren-Europameisterschaften, Europameisterschaften und Weltmeisterschaften gehören zu den Früchten konsequenten und begeisterten Schwimmtrainings. Daneben ist der Schwimmverein Organisator verschiedener regionaler, nationaler und internationaler Wettkämpfe. Dazu gehören:
die Österreichischen Staats-, Jugendstaats- und Mastersmeisterschaften,
die Oberösterreichischen Landesmeisterschaften,
das Internationale SPEEDO Meeting, dieses wurde 2016 zum 44. Mal mit bis zu 900 Schwimmern aus ganz Europa ausgetragen.
Die Ausrichtung der Schwimmabteilung ist leistungsorientiert. Die Trainingslager finden in Malta, Zypern, Lanzarote, Florida, Ungarn, Barcelona, Antibes, Caorle, Hamburg, Mallorca, Riccione, Cattolica, Lignano, Viareggio statt. Junge Athletinnen und Athleten sollen gezielt gefördert und an den Leistungssport heran geführt werden.
Wir legen größten Wert auf Teamgeist und soziale Verantwortung der einzelnen Aktiven. Eltern sind fixer Bestandteil unseres Teams und arbeiten aktiv im Verein mit.
Besondere Unterstützung erfährt der Leistungssport mit dem Ziel, an die nationale Spitze vorzustoßen und sogar das Fernziel Olympische Ziele anzusteuern. Bei einem Wechsel in das Olympiazentrum Linz finden unsere Schwimmerinnen und Schwimmer ein professionelles Umfeld mit optimalen Trainingsmöglichkeiten vor.