Obwohl es zahlreiche Sportarten gibt, deren Ausübung weniger Verschleißgefahr für den Bewegungsapparat bedeutet, ist Laufen aufgrund der Entwicklungsgeschichte (Evolution) eine „natürliche“ Sportart des Menschen.
Gleichzeitig hat die Leichtathletik die seit Urzeiten natürlichen und grundlegenden menschlichen Bewegungsabläufe des Laufens, Springens und Werfens in feste Bahnen des Sports gelenkt und durch ein umfangreiches Regelwerk die individuelle Leistung exakt vergleichbar und messbar gemacht. Breitensportliche Bedeutung jenseits des Leistungsanspruchs hat vor allem der Ausdauerlauf gewonnen.

 

Die Abteilung Leichtathletik wird am
Sonntag, 15. März 2020 Ausrichter des

29. Int. Welser Holter Halbmarathon

Diese Laufveranstaltung gehört in der Internet Rangliste regelmäßig zu den TOP FIVE unter den österreichischen Straßenläufen.Umfassende Information auf www.wels-halbmarathon.at

Veranstalter:
Welser Turnverein 1862
4600 Wels – Volksgartenstraße 17
ZVR: 219799218
Eva-Maria Kroboth (0676/507 30 83)
Barbara Trilsam (0676/772 39 03)
welser-halbmarathon@gmx.at

Neuigkeiten

Lauf- und Leichtathletiktraining

wann: Freitag: 18.00 Uhr (jeden 1. Freitag am Monat)
wo: im Mauthstadion Wels mit anschließender Benützung des Kraftraumes (Treffpunkt Turnhalle zum gemeinsamen Lauftraining)
Trainer: Otto Geitz

Unser(e) Trainer

Abteilungsleiter
Otto Geitz (07242/25828)