WTV Spieler Glenn KINAUER ist Welser Stadtmeister 2019

27
Nico­la Kogler , Benedikt Szerenc­sits, Raphael Gold­fuhs, Nico Hipfl

WTV Spiel­er Glenn KINAUER ist Welser Stadt­meis­ter 2019 – Her­ren-Einzel ITN 1,0 — 5,5

Die Welser Ten­nis­stadt­meis­ter­schaften wur­den am 15./16.9.2019 auf der Anlage des UTC Wels durchge­führt.

In über­ra­gen­der Form spielte im Her­ren Einzel Bewerb der Topge­set­zte 17jährige Welser Glenn Kin­auer (ITN 1,0–5,5).

Bis zum End­spiel musste Glenn in seinen bei­den Match­es ins­ge­samt nur 5 Games abgeben, kon­nte dabei mit seinem aggres­sivem 1. Auf­schlag (185 km/h) und der knall­harten Pow­er — Vor­hand, die Geg­n­er sou­verän besiegen.

Im Finale kon­nte das WTV Tal­ent gegen den rou­tinierten Linkshän­der Chris­t­ian KITZMÜLLER (ESV Wels) lange nicht an seine, in den vorigen Match­es  einge­set­zten Waf­fen zurück­greifen, und ver­lor dadurch den 1. Satz mit 4:6 . Auch im 2. Satz war es bis zum Stand von 3:3 sehr aus­geglichen, ehe es Glenn schaffte, den starken Linkshän­der-Auf­schläger zu break­en und dadurch erst­mals mit 4:3 die Führung im End­spiel zu übernehmen.

Von diesem Zeit­punkt an dominierte Glenn mit enor­men Druck von der Grundlin­ie aus, servierte seine Games kon­stant durch, über­lies dem Geg­n­er let­z­tendlich kein einziges Game mehr und holte sich mit einem  4:6, 6:3, 6:0 Sieg auch zum 1. Mal den Titel Welser Ten­nis­stadt­meis­ter !

Glenn Kin­auer mit Chris­t­ian Kitzmüller (ESV Wels)
Wern­er Hipfl, Glenn Kin­auer, Mar­tin Kin­auer