WTV Spieler Glenn KINAUER ist Welser Stadtmeister 2019

46
Nico­la Kog­ler , Bene­dikt Sze­renc­sits, Rapha­el Gold­fuhs, Nico Hipfl

WTV Spie­ler Glenn KINAUER ist Wel­ser Stadt­meis­ter 2019 – Her­ren-Ein­zel ITN 1,0 — 5,5

Die Wel­ser Ten­nis­stadt­meis­ter­schaf­ten wur­den am 15./16.9.2019 auf der Anla­ge des UTC Wels durchgeführt.

In über­ra­gen­der Form spiel­te im Her­ren Ein­zel Bewerb der Top­ge­setz­te 17jährige Wel­ser Glenn Kin­au­er (ITN 1,0–5,5).

Bis zum End­spiel muss­te Glenn in sei­nen bei­den Matches ins­ge­samt nur 5 Games abge­ben, konn­te dabei mit sei­nem aggres­si­vem 1. Auf­schlag (185 km/h) und der knall­har­ten Power — Vor­hand, die Geg­ner sou­ve­rän besiegen.

Im Fina­le konn­te das WTV Talent gegen den rou­ti­nier­ten Links­hän­der Chris­ti­an KITZMÜLLER (ESV Wels) lan­ge nicht an sei­ne, in den vori­gen Matches  ein­ge­setz­ten Waf­fen zurück­grei­fen, und ver­lor dadurch den 1. Satz mit 4:6 . Auch im 2. Satz war es bis zum Stand von 3:3 sehr aus­ge­gli­chen, ehe es Glenn schaff­te, den star­ken Links­hän­der-Auf­schlä­ger zu brea­ken und dadurch erst­mals mit 4:3 die Füh­rung im End­spiel zu übernehmen.

Von die­sem Zeit­punkt an domi­nier­te Glenn mit enor­men Druck von der Grund­li­nie aus, ser­vier­te sei­ne Games kon­stant durch, über­lies dem Geg­ner letzt­end­lich kein ein­zi­ges Game mehr und hol­te sich mit einem  4:6, 6:3, 6:0 Sieg auch zum 1. Mal den Titel Wel­ser Ten­nis­stadt­meis­ter !

Glenn Kin­au­er mit Chris­ti­an Kitz­mül­ler (ESV Wels)
Wer­ner Hip­fl, Glenn Kin­au­er, Mar­tin Kinauer