RÜCKVERGÜTUNG für das Turnjahr 2020/21

679

Lie­bes treu­es Vereinsmitglied!

Die WTV-Wie­der­eröff­nung Mit­te Mai ging auch Dank dei­ner Mit­hil­fe ein­wand­frei über die Bühne.

Wie wir bereits ange­kün­digt haben, wer­den wir uns für dei­ne Treue in die­ser schwie­ri­gen Zeit erkennt­lich zeigen. 

Da unse­re Hal­len im Turn­jahr 2020/21 laut den behörd­li­chen COVID-Vor­schrif­ten sechs Mona­te lang geschlos­sen blei­ben muss­ten, konn­ten wir dir in die­sem Zeit­raum kei­ne Trai­nings­ein­hei­ten anbie­ten. Mit unse­ren Trai­nings­vi­de­os und den ZOOM-Stun­den konn­ten wir dir zumin­dest Inputs für dein Heim­trai­ning bieten.

Wir möch­ten unse­ren treu­en Mit­glie­dern laut Turn­rats­be­schluss vom 15.06.2021 eine Rück­ver­gü­tung anbie­ten, die bei der nächs­ten Mit­glieds­bei­trags-Ein­zah­lung 2021/22 in Abzug gebracht wer­den kann.

Die Rück­ver­gü­tung kann nur abge­zo­gen wer­den, wenn dei­ne Mit­glied­schaft in der kom­men­den Turn­sai­son BESTEHEN BLEIBT.

Außer­dem dür­fen wir dir mit­tei­len, dass sich der Mit­glieds­bei­trag für die Turn­sai­son 2021/22 nicht erhöht.

Wenn du vor der Aus­sendung schon Fra­gen zur Rück­ver­gü­tung hast, bit­te ein­fach beim Sekre­ta­ri­at melden!

Wir freu­en uns auf einen sport­li­chen Som­mer im WTV und hof­fen, dich in den Stun­den begrü­ßen zu dürfen.

 

Sport­li­che Grüße

Eva Schick
Obfrau