DANKESCHÖN

224

Zeit für das bes­te DANKESCHÖN, das es gibt!
Und das gehört dir – lie­bes WTV Mitglied!

Du hast in die­sem ver­rück­ten Coro­na-Jahr zu uns gehal­ten, zu dei­nem Verein.

Zuge­ge­ben, wo sonst geschäf­ti­ge Hei­ter­keit im Ver­eins-Turn­rat herrscht, lagen eini­ge Sor­gen­fal­ten auf der Stirn und es gab man­che ban­ge Stun­de in der Nacht… Aber wir wären ja nicht der WTV, hät­ten wir uns von unse­ren Ängs­ten über­man­nen lassen.

Der Umstieg auf das Bild­schirm­trai­ning gelang, weil unse­re Trai­ne­rIn­nen und du sofort mit­ge­spielt haben. Schon kurz nach Ver­hän­gen des ers­ten Lock­downs konn­te mit­tels Kame­ra und Moni­tor – manch­mal nur in Han­dy­grö­ße — gespor­telt und geschwitzt werden.

Neben dei­ner Bereit­schaft, mit dei­nem Mit­glieds­bei­trag unse­ren Ver­ein am Leben zu erhal­ten, war und ist es auch dein akti­ves sport­li­ches Mit­tun (ein­schließ­lich dei­ner Rück­mel­dun­gen), das uns immer wie­der anspornt, wei­ter­zu­ma­chen und uns wei­ter zu entwickeln.

Denn die nächs­te Genera­ti­on von Bild­schirm­sport – Trai­ning in Echt­zeit – hat schon die ers­ten Trai­ne­rIn­nen krea­tiv wer­den las­sen und wir arbei­ten dar­an, einen Teil des Turn­zei­ten­plans dar­auf umzustellen.

Wir freu­en uns sehr über die zahl­rei­chen posi­ti­ven Rück­mel­dun­gen und schau­en zuver­sicht­lich in die Zukunft.

DANKE dir für dei­nen ech­ten Sports­geist und dass wir dich zu unse­ren Mit­glie­dern zäh­len dürfen!

DANKE an unse­re Trai­ne­rIn­nen, die uns mit ihren Ideen über­ra­schen und nicht müde wer­den, zu den mitt­ler­wei­le 200 pro­du­zier­ten Vide­os immer neue aufzunehmen!

DANKE an alle, die uns tech­nisch und orga­ni­sa­to­risch helfen!

Wir kön­nen es kaum erwar­ten, wie­der mit­ein­an­der Sport zu trei­ben und uns zu tref­fen. Die Vor­be­rei­tun­gen lau­fen auf Hochtouren!

Schön, dass du Mit­glied in unse­rem Ver­ein bist!

Dei­ne Obfrau
Eva Schick