am 6.4. in St. Valentin
Am Samstag, den 6.4.19 starteten die jüngsten Kunstturnerinnen des WTV beim GIRLS CUP in St. Valentin. Für unsere Nachwuchsturnerinnen war es ein richtig großer Wettkampf mit starker Konkurrenz aus Oberösterreich, Niederösterreich und Wien. Die Mädchen waren sehr aufgeregt und mussten sich den ganzen Vormittag auf ihre Übungen konzentrieren. Sie haben das wirklich toll gemeistert und konnten sich in den Grundlagenstufen Stockerlplätze und auch einen Sieg holen!

In der AK 8 schaffte es unsere 7-jährige Zoey Zandomeneghi unter 19 Turnerinnen auf einen hervorragenden 3. Platz! Wir freuen uns auch über die weiteren tollen Platzierungen der WTV Turnerinnen:

5. Helene Holter (7 Jahre)
7. Florentina Steglich (7 Jahre)
17. Hanna Grömer (6 Jahre)

In der AK 10 gewannen unsere 8-jährige Dorothe Darabos den 1. Platz,
Marie Lehner-Junkowitsch (9 Jahre) den 3. Platz und
Sophie Artmann (8 Jahre) knapp dahinter den 4. Platz!

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH AN DIE TOLLEN LEISTUNGEN UNSERER NACHWUCHSTURNERINNEN!

die jüngsten WTV Kunstturnerinnen mit ihrer Trainerin Andrea Tabacchi