Georg Kömives

Geboren am 12. Oktober 1949

Georg hatte schon während seiner langjährigen Tätigkeit als hauptamtlicher Landestrainer für Kunstturnen im Olympiazentrum in Linz ständig Kontakt zum Welser Turnverein und zu der von Edi Bruckbauer geleiteten Kunstturn Leistungsriege. Als gleichzeitig verantwortlicher Landestrainer für das BORG im Linzer Turn-Leistungszentrum betreute Georg Kömives mehrere Talente des WTV in den vergangenen Jahren. Eine der erfolgreichsten von ihnen war die WTV Turnerin Andrea Rührlinger, die neben mehreren Staatsmeistertiteln auch beim Kunstturn-Weltcup 2008 die Bronzemedaille am Boden gewonnen hatte. Anfang des Jahres 2009 nahm Georg seine Trainertätigkeit im WTV auf und hilft bei der Nachwuchsbetreuung aus. „Aufgrund der großzügig ausgestatteten modernen Kunstturnhalle konnten unsere Turnerinnen und Turner weiterhin schöne Erfolge feiern. Mittlerweile sind wir ein unverzichtbarer Bestandteil der OÖ.-Kunstturn-Szene geworden. Die von Edi gut organisierte Trainingsarbeit mit netten Kollegen in einer sehr angenehmen Atmosphäre macht mir viel Freude und Spaß. Ich hoffe, dass ich noch lange mit dabei sein kann!“